1. April: Sind Blog-Politiker lustig?

April 1, 2008 um 12: 58 | Veröffentlicht in Allgemeines Plappern | 2 Kommentare

Die Antwort lautet bisher (Stand: 13:51): Nein.

Die Grünen Luzern schreiben zwar einen Beitrag, aber mit dem 1. April hat der wohl wenig zu tun. Reto M. berichtet lediglich über allfällige Aprilscherze und das Junge Grüne Bündnis will uns irgendwohin locken… Uiuiui, wieviele wohl diesem Aufruf folgen werden?

Das Plappermaul bleibt gespannt auf (hoffentlich) noch kommende 1.-April-Beiträge. Schliesslich können auch Politiker kreativ sein… 😉

Advertisements

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Mag ja sein, dass Politiker langweilig sind. Versuch’s doch mal mit einem Humanisten-Blog.

    So stell ich mir 1. April-Beiträge vor 🙂

    N.B. Alle Jahre wieder ein Aprilscherzchen ist auf einem Politikerblog vielleicht auch nicht wirklich lustig. Eine Marktlücke wär’s aber dieses Jahr zugegebenermassen schon gewesen.

  2. Ja, der Scherz ging um die Netz-Welt… 😉
    Ich bin der Meinung: Besser Scherz als äh… dings… hmmm… nichts halt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: