Erste Beobachtungen…

September 17, 2007 um 22: 44 | Veröffentlicht in Besserwisser | Hinterlasse einen Kommentar

Periodizität: Beinahe alle Politik-Blogs schreiben viel zu selten, um Leser dauerhaft binden zu können.

Textlänge: Die meisten Politik-Blogs veröffentlichen zu lange Texte. Vor allem, wenn es ums Lesen am Monitor geht, ermüden die Augen erwiesenermassen schnell, das Interesse hält meist kaum für eine Minute. In wenigen Sekunden muss der Leser also bereits gefesselt sein. (Ui, ob mir das wohl gelingt?)

Erscheinungsbild: Äh…. interessant, würde ich mal sagen. Dazu später noch mehr…

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: